• Bühne – Leistungen

    Die 6 wichtigsten Bausteine für Trainer, Coaches und Berater
  • Die 6 wichtigsten Bausteine für Trainer, Coaches und Berater

    In 6 Schritten zu einem erfolgreichem Auftritt im Netz. Erfahren Sie hier, auf welche Bausteine es wirklich ankommt und was dahinter steckt.

    Am Ende entscheiden Sie, welcher Schritt für Sie der erste ist und wie weit Sie mit uns gehen möchten.

    Schritt 1: Der Masterplan» Schritt 2: Identität und Design» Schritt 3: Konzeption und Gestaltung der Internetseite» Schritt 4: Technische Umsetzung der Internetseite» Schritt 5: Suchmaschinenoptimierung und Online Marketing» Schritt 6: Hosting, Pflege und Support»

    Der MasterplanDer Masterplan

    Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, dass eigene Geschäft im Netz effektiv zu vermarkten. Eine umfassende Beratung zu Beginn unserer Arbeit hilft Ihnen und uns zu sondieren, welcher Weg für Ihre Unternehmung der richtige ist.

    So können wir uns gemeinsam auf das fokussieren, was auf Ihr Unternehmen zugeschnitten den größten Erfolg verspricht. Heute – und auch Morgen.

    Die Erstellung des Masterplans skizziert alle folgenden Schritte. Klärt, was für Ihren Erfolg im Netz unabdinglich ist, was Sie bereits mitbringen und an welcher Stelle ganz neu entwickelt werden muss.

    Am Ende von Schritt 1 wissen Sie nicht nur wo Sie stehen und welcher Weg der richtige ist. Sie bekommen auch ein Gespür für unsere Arbeit und einen Gefühl für die Materie.

    Identät und DesignIdentät und Design

    Um einen Trainer, Coach oder Berater im Markt zu positionieren, bedarf es einer Identität. Es muss klar sein, wofür das »Produkt« steht, was ich von ihm erwarten kann und wodurch es sich von anderen unterscheidet.

    Eine klare Identität ist die Grundlage einer effektiven Vermarktung. Denn nur wenn ich eindeutig identifizieren kann, worum es sich bei einem Produkt handelt, kann ich als Kunde entscheiden, ob dieses Produkt für mich das richtige ist. Oder eben nicht.

    Ist der Kern des Produkts klar definiert, beginnen wir, dem Produkt ein Gesicht zu geben. Mit Hilfe von Formen und Farben, Schriften und Bildern wird eine optische Oberfläche erzeugt. Sie dient dazu, dem Kunden die Möglichkeit zu geben, das Produkt zu identifizieren und aus der Reihe aller Produkte auf dem Markt wiederzuerkennen.

    Eine klare Identität und ein Gesicht mit hoher Wiedererkennung sind Grundlage, einen Trainer, Coach oder Berater als schlüssiges Konzept zu kommunizieren und zu etablieren.

    Das ist der erste Schritt, um aus einer vielleicht schon erfolgreichen Unternehmung eine echte Marke zu machen.

    Konzeption und Gestaltung der InternetseiteKonzeption und Gestaltung der Internetseite

    Die Marke ist klar positioniert und hat ein entsprechendes Äußeres mit hoher Wiedererkennung. Im zweiten Schritt geht es um die Darstellung der Marke im Netz.

    Die entscheidende Frage an dieser Stelle lautet:
    Was soll die Internetseite für mich leisten?

    Abhängig von meiner Rolle als Trainer, Coach oder Berater können das sehr unterschiedliche Anforderungen sein: von der einfachen Visitenkarte im Netz bis zur multimedialen Verkmarktungsplattform, auf der ich mein Angebot auch online monetarisieren kann.

    Die Konzeption der Internetseite legt fest, welche Aufgaben die Seite übernehmen soll. Heute und auch morgen.

    Sind die Anforderungen der Seite klar definiert, kann es mit der Gestaltung der Oberfläche losgehen.

    Auf welche Weise soll der Kunde durch die Seite geführt werden? Welche Merkmale stehen im Vordergrund? Welche Wahrnehmung möchte ich erzielen?

    Anhand der in Schritt 1 und 2 definierten Merkmale wird eine Oberfläche gestaltet, die den Kern der Marke transportiert und den konzeptionellen Anforderungen der Seite entspricht.

    Technische Umsetzung der InternetseiteTechnische Umsetzung der Internetseite

    Steht das Konzept der Seite und ist die Oberfläche gestaltet, geht es an die technische Umsetzung.

    Technische Grundlage ist meistens eine Programmierung im eigenen Redaktionssystem. Anhand der Konzeption und Gestaltung werden die einzelnen Module der Seite entwickelt und zusammengesetzt.

    Je nachdem, was die Seite leisten soll, werden dazu spezielle Funktionen programmiert und in das System eingegliedert. Das kann ein einfacher Newsletter oder eine aufwändige interaktive Applikation sein.

    Jede technische Umsetzung ist exakt auf die Anforderungen der Seite zugeschnitten. Dabei bedienen wir uns nicht aus einem fertigen Baukastensystem, sondern entwickeln aus Rohbausteinen fast alle Anwendungen »mit der Hand«.

    Und damit der Trainer, Coach oder Berater am Ende nicht nur eine schöne Seite hat, stellen wir immer ein Redaktionssystem zur Verfügung, mit dem die wesentliche Seiteninhalte eigenständig gesteuert und verändert werden können. Egal ob Internetseite, Blog, Shop, Seminarbuchungs- oder Eventmanagementsystem.

    Selbstverständlich erklären wir Ihnen auch, wie Sie das Redaktionssystem eigenständig bedienen können.

    Suchmaschinenoptimierung und Online MarketingSuchmaschinenoptimierung und Online Marketing

    Die Seite ist im Netz, erfüllt sämtliche Anforderungen, sieht fabelhaft aus und ist technisch einwandfrei. Aber wird sie auch gefunden?

    Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, Ihre Seite bekannt zu machen – offline und online.

    Offline bedeutet, sie werben im klassischen Sinne. Im persönlichen Gespräch, mit Visitenkarte und Broschüre. Mit Anzeige, Mailing, Messe etc. Übrigens haben wir hierfür hervorragende Kooperationspartner, die solche Leistungen gerne für Sie übernehmen.

    Online bedeutet, wir sorgen dafür, dass Ihre Seite im Netz gefunden wird. Mit einer sorgfältigen Suchmaschinenoptimierung für Google & Co. Mit einer intelligenten Vernetzung zu anderen Seiten. Mit einer geschickten Vermarkung und Platzierung in großen Portalen.

    Von der einfachen Keywordoptimierung bis zur vielschichtigen Online Marketing-Strategie mit optimierten Profilen auf den relevanten Seiten, interaktiven Mailings, Bannern und Beiträgen in den großen Portalen.

    Den Möglichkeiten einer effektiven Vermarktung Ihrer Seite im Netz sind kaum Grenzen gesetzt.

    Hosting, Pflege und SupportHosting, Pflege und Support

    Viele Dinge können Sie auf Ihrer neuen Seite selbst erledigen. Zum Beispiel die Pflege der Texte und Bilder. Andere übernehmen dritte Anbieter für Sie. Zum Beispiel das Hosting der Seite.

    Je erfolgreicher Sie als Trainer, Coach oder Berater sind, desto weniger Zeit haben Sie, sich um all diese Dinge selbst zu kümmern.

    Deshalb bieten wir Ihnen unseren Service auch dann, wenn die Seite schon längst erfolgreich im Netz ist.

    Vom Hosting der Seite über das Durchführen technischer Updates und Back Ups bis zur inhaltlichen Pflege.

    Das ist teurer, als alles selbst zu machen. Aber spart am Ende eine Menge Zeit und Nerven.

    Wissenstransfer
    icon-wissenstransfer

    Aktuelle Trends und Entwicklungen für Trainer, Coaches und Berater im Netz.

    Lernen Sie neue Tools kennen, sehen Sie sich unsere WordPress Video Tutorials an, oder stöbern Sie durch unsere Artikel zu aktuellen Entwicklungen.